Gepostet am Donnerstag 16 September 2021, um 14:04 Uhr

Vivacook

  • Vivacook
Extrem attraktive und vielfältige Angebote
Vivacook setzt alles daran, dass Sie die neue Saison in vollen Zügen genießen können. Jean Neyskens und sein Team haben zwei Partnerschaften mit anderen Dienstleistern geschlossen.

Die erste Zusammenarbeit mit Hollloh (Lüttich) bietet Ihnen die Verbindung einer kulinarischen Aktivität mit einer Virtual-Reality-Erfahrung (4 bis 5 Stunden). Die Zahl der Teilnehmer ist auf 40 bis maximal 150 Teilnehmer festgelegt.

In einem der größten Virtual-Reality-Erlebnisparks der Lütticher Region erleben Sie somit tolle immersive Erfahrungen und Abenteuer in einem ganz besonderen Rahmen! Sie werden viele exklusive Spiele entdecken können, die sonst nirgendwo vorhanden sind. Dieser erste spielerische Teil dauert etwa 1h30.

Im Anschluss daran verbringen Sie ein bis zwei Stunden im „Echtmodus“ mit dem Team cooking, das aus der Zubereitung Ihrer Mahlzeit in Form einer kulinarischen Herausforderung besteht, alles unter der Aufsicht von Profiköchen. Beenden Sie diese dynamische und abwechslungsreiche Aktivität mit einer 1 bis 1,5-stündigen Verkostung ihrer Tageskreationen in einem warmen und entspannten Ambiente.

Mit dem zweiten Angebot besteht die Möglichkeit, das Schloss von Neuville-en-Condroz (Huy) ganz für sich allein zu genießen. Lassen Sie Ihre Veranstaltungen im Rhythmus einer Burg aus dem 13. Jahrhundert pulsieren!

Dieser Ort eignet sich ideal für die Organisation von Tagungen, Konferenzen und anderen Seminaren. Es umfasst ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Catering-Paket, voll ausgestattete Räume mit hochwertiger audiovisueller Ausstattung sowie eine herrliche Bar und große Außenbereiche... Kurzum, Sie werden Ihren Kunden einen einzigartigen Tag verschaffen.
Sie könnten eventuell ein "Team Cooking" hinzufügen, um Ihren Sitzungstag aufzupeppen. Dies ist eine Gelegenheit, Ihren Kochgeist zu entdecken und ein kulinarisches Erlebnis inmitten der Natur zu erfahren.

Ihre Geschmackspapillen und die Ihrer Gäste werden sich an den Produkten kleiner lokaler Erzeuger in einer idyllischen Umgebung erfreuen.
Mehr dazu